Angebote zu "Flughafen" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Privater Ankunftstransfer vom Flughafen Köln-Bo...
260,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Treffen Sie Ihren Fahrer bei Ihrer Ankunft am Flughafen Köln-Bonn (CGN) und genießen Sie einen privaten Transferservice vom Flughafen Köln-Bonn zu Ihrem Ziel in der Innenstadt von Koblenz.

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Günstiger Privattransfer vom Flughafen Frankfur...
203,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie werden von unserem Fahrer bei Ihrer Ankunft erwartet und genießen Ihren privaten Transferservice vom Flughafen Frankfurt-Hahn (HHN) ins Zentrum von Koblenz zum besten Preis.

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Ingenieurbaukunst - made in Germany 2012/2013
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Projekte: Hochbau/Architektur (Neubau): Hermes Rive Gauche Paris (Bollinger/Grohmann), Busan Cinema Center (Bollinger/Grohmann), Militärhistorisches Museum Dresden (GSE), Aussichtsturm LGS NRW (Knippers), HafenCity Universität Hamburg (Binnewies), Universität Abu Dhabi (Binnewies), Getreide- und Mehlsilokomplex Kuwait (WTM), Pavillon Buga Koblenz (osd), Flughafen Berlin Brandenburg (diverse Ingenieure), Sanierung/Umbau: Schloß Altdöbern (Fritz Wenzel) , Venusgrotte Schloß Linderhof (Barthel & Maus), Ingenieurbauwerke allgemein: Katzenbergtunnel (DB Infrastruktur), Wasserkraftwerk Iller (RDM Consult), Fähranleger Rostock (Lackner), Brücken: Fuß- und Radwegbrücke Rhein-Herne-Kanal, Yamuna Brücke (beide Schlaich Bergermann), Eisenbahnbrücken: Scherkondetalbrücke (DM ProjektBau), Gänsebachtalbrücke, Grubentalbrücke (beide Schlaich Bergermann) Themen: Forschung: Licht und Nachhaltigkeit, Computergestützte Planungs- und Fertigungswerkzeuge, Historische Ingenieurbauwerke: Jahrhunderthalle Breslau, Oberharzer Wasserwirtschaft, Porträt: Franz Anton Dischinger (1887 1953)

Anbieter: Dodax
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
HahnBlues
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein bankrotter Flughafen, einst als amerikanische Air Base genutzt, gerät immer wieder in die Schlagzeilen: Warum hat die Landesregierung der Betreibergesellschaft den Flughafen für einen symbolischen Euro abgekauft? Geht es tatsächlich nur um den Erhalt der rund sechstausend Arbeitsplätze, oder birgt der ehemalige Militärflughafen ein düsteres Geheimnis, das unter keinen Umständen gelüftet werden darf? Die Kripo in Trier hat die Ermittlungen bereits eingestellt, doch es kehrt keine Ruhe ein zwischen Rhein, Mosel und Hunsrück. Verseuchtes Trinkwasser und eine rätselhafte Mordserie rufen Bernd Kaltenbach, den unkonventionellen Reporter des Rhein Mosel Express, auf den Plan. Seine erste Spur führt nach Koblenz. Plötzlich ist Kaltenbach tiefer in den Fall involviert, als es ihm selber lieb ist. Doch es gibt kein Zurück: Warum wurde der Ortsbürgermeister des idyllischen Moseldorfes Enkirch während eines Bootsausfluges auf der Mosel erschossen? Wusste er zu viel? Fest steht nur, dass er ein Gegner des Flughafens war ...

Anbieter: Dodax
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
HahnBlues / Kaltenbach Bd. 2
13,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Ein bankrotter Flughafen, einst als amerikanische Air Base genutzt, gerät immer wieder in die Schlagzeilen: Warum hat die Landesregierung der Betreibergesellschaft den Flughafen für einen symbolischen Euro abgekauft? Geht es tatsächlich nur um den Erhalt der rund sechstausend Arbeitsplätze, oder birgt der ehemalige Militärflughafen ein düsteres Geheimnis, das unter keinen Umständen gelüftet werden darf? Die Kripo in Trier hat die Ermittlungen bereits eingestellt, doch es kehrt keine Ruhe ein zwischen Rhein, Mosel und Hunsrück. Verseuchtes Trinkwasser und eine rätselhafte Mordserie rufen Bernd Kaltenbach, den unkonventionellen Reporter des „Rhein Mosel Express”, auf den Plan. Seine erste Spur führt nach Koblenz. Plötzlich ist Kaltenbach tiefer in den Fall involviert, als es ihm selber lieb ist. Doch es gibt kein Zurück: Warum wurde der Ortsbürgermeister des idyllischen Moseldorfes Enkirch während eines Bootsausfluges auf der Mosel erschossen? Wusste er zu viel? Fest steht nur, dass er ein Gegner des Flughafens war ...

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
HahnBlues
8,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ein bankrotter Flughafen, einst als amerikanische Air Base genutzt, gerät immer wieder in die Schlagzeilen: Warum hat die Landesregierung der Betreibergesellschaft den Flughafen für einen symbolischen Euro abgekauft? Geht es tatsächlich nur um den Erhalt der rund sechstausend Arbeitsplätze, oder birgt der ehemalige Militärflughafen ein düsteres Geheimnis, das unter keinen Umständen gelüftet werden darf? Die Kripo in Trier hat die Ermittlungen bereits eingestellt, doch es kehrt keine Ruhe ein zwischen Rhein, Mosel und Hunsrück. Verseuchtes Trinkwasser und eine rätselhafte Mordserie rufen Bernd Kaltenbach, den unkonventionellen Reporter des 'Rhein Mosel Express', auf den Plan. Seine erste Spur führt nach Koblenz. Plötzlich ist Kaltenbach tiefer in den Fall involviert, als es ihm selber lieb ist. Doch es gibt kein Zurück: Warum wurde der Ortsbürgermeister des idyllischen Moseldorfes Enkirch während eines Bootsausfluges auf der Mosel erschossen? Wusste er zu viel? Fest steht nur, dass er ein Gegner des Flughafens war ...

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Visualisierung von Photovoltaik-Anlagen und der...
40,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Informatik - Sonstiges, Note: 1,1, Universität Koblenz-Landau (Computergrafik), Veranstaltung: Informatik - Computervisualistik, Sprache: Deutsch, Abstract: Bereich des Passagier-Verkehrs; im Jahr 2009 reisten 50.932.840 Passagiere über Frankfurt (vgl. [ACI]). Die Infrastruktur zwischen Menschen, Fahrzeugen, Gepäckbeförderung und Flugzeugen ist hochkomplex organisiert und fein aufeinander abgestimmt. Etwa jede Minute landet eine Maschine. Auch der Energieverbrauch ist enorm; er entspricht dem Verbrauch einer mittleren Stadt, allein pro Stunde belaufen sich die Kosten der Energie für Gebäude und Einrichtungen für die betreibende Firma Fraport AG auf 11.000 Euro (vgl. [Ab10]). In der Zukunft werden Systeme zur Gewinnung erneuerbarer Energie in allen Bereichen des Lebens immer selbstverständlicher, da die Ressourcen knapper werden und erneuerbare Energie geringere Abhängigkeit von öffentlichen Netzen bedeutet. Die populärste Form moderner regenerativer Kraftwerke sind Photovoltaik-Anlagen. Seit Jahren werden sie für den Betrieb von Parkscheinautomaten und zur Entlastung von Privathaushalten verwendet, doch vor allem solarenergetische Grossprojekte sind im Vormarsch. Satelliten und Raumstationen nutzen seit Beginn der Raumfahrt Sonnenkollektoren zur Energiegewinnung, in der Sahara befinden sich Projekte in Planung, nach denen neue Solarfelder ganze Staaten mit Energie versorgen können sollen. Die einzigen Voraussetzungen dafür sind Sonnenstrahlung und Sammelfläche. Im Fall eines Flughafens bietet sich diese Form der Energiegewinnung an, sofern sich dieser in einem Gebiet ertragreicher solarer Einstrahlung befindet. Wie dem Diagramm A.1 des Joint Research Centre der Europäischen Kommission (vgl. [EC10]) zu entnehmen ist, befindet sich der Standort Frankfurt am Main in einem Gebiet, in welchem Solarenergiegewinnung zu erwägen ist. Gerade das Grossangebot verfügbarer Freiflächen am Flughafen macht deren wirtschaftliche Nutzung attraktiv. Doch zuallererst ist der Flughafen ein Verkehrsbetrieb, darum müssen Änderungen der Infrastruktur insbesondere auf deren Auswirkungen auf die Prozesse getestet werden, um einen reibungslosen Verkehrsablauf und die Sicherheit aller Menschen zu gewährleisten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
HahnBlues
8,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ein bankrotter Flughafen, einst als amerikanische Air Base genutzt, gerät immer wieder in die Schlagzeilen: Warum hat die Landesregierung der Betreibergesellschaft den Flughafen für einen symbolischen Euro abgekauft? Geht es tatsächlich nur um den Erhalt der rund sechstausend Arbeitsplätze, oder birgt der ehemalige Militärflughafen ein düsteres Geheimnis, das unter keinen Umständen gelüftet werden darf? Die Kripo in Trier hat die Ermittlungen bereits eingestellt, doch es kehrt keine Ruhe ein zwischen Rhein, Mosel und Hunsrück. Verseuchtes Trinkwasser und eine rätselhafte Mordserie rufen Bernd Kaltenbach, den unkonventionellen Reporter des 'Rhein Mosel Express', auf den Plan. Seine erste Spur führt nach Koblenz. Plötzlich ist Kaltenbach tiefer in den Fall involviert, als es ihm selber lieb ist. Doch es gibt kein Zurück: Warum wurde der Ortsbürgermeister des idyllischen Moseldorfes Enkirch während eines Bootsausfluges auf der Mosel erschossen? Wusste er zu viel? Fest steht nur, dass er ein Gegner des Flughafens war ...

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
HahnBlues
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein bankrotter Flughafen, einst als amerikanische Air Base genutzt, gerät immer wieder in die Schlagzeilen: Warum hat die Landesregierung der Betreibergesellschaft den Flughafen für einen symbolischen Euro abgekauft? Geht es tatsächlich nur um den Erhalt der rund sechstausend Arbeitsplätze, oder birgt der ehemalige Militärflughafen ein düsteres Geheimnis, das unter keinen Umständen gelüftet werden darf? Die Kripo in Trier hat die Ermittlungen bereits eingestellt, doch es kehrt keine Ruhe ein zwischen Rhein, Mosel und Hunsrück. Verseuchtes Trinkwasser und eine rätselhafte Mordserie rufen Bernd Kaltenbach, den unkonventionellen Reporter des 'Rhein Mosel Express', auf den Plan. Seine erste Spur führt nach Koblenz. Plötzlich ist Kaltenbach tiefer in den Fall involviert, als es ihm selber lieb ist. Doch es gibt kein Zurück: Warum wurde der Ortsbürgermeister des idyllischen Moseldorfes Enkirch während eines Bootsausfluges auf der Mosel erschossen? Wusste er zu viel? Fest steht nur, dass er ein Gegner des Flughafens war ...

Anbieter: Thalia AT
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot